Für die MOSOLF SE & Co. KG am Hauptsitz in Kirchheim unter Teck – rund 30 Kilometer südlich von Stuttgart suchen wir ab sofort in Vollzeit:

Compliance Officer (m/w/d)

Wir sind MOSOLF!

Als Logistik-Experte und Systemdienstleister für die Automobilindustrie bewegt MOSOLF rund 2,5 Millionen Fahrzeuge – und das jedes Jahr. Zu unseren Dienstleistungen gehören neben dem Transport der Fahrzeuge auch die Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen, Aufbereitung, Sonderausbau und Recycling. So begleiten wir die Fahrzeuge unserer namhaften europäischen Kunden über den gesamten Lebenszyklus hinweg.
Bereit für neue Herausforderungen? Bereit bei uns einzusteigen und durchzustarten? Wir sind bereit, wenn Sie es sind!

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau einer gruppenweiten Compliance Organisation und Entwicklung der Compliance-Kultur.
  • Sicherstellung der Compliance mit den geltenden gesetzlichen Regelungen zur Vermeidung rechtlicher Risiken sowie mit den unternehmensinternen Standards und Regeln.
  • Entwicklung und Durchsetzung von internen Richtlinien und Unternehmensleitwerten und Verhaltensanforderungen (z. B. Code of Conduct).
  • Strukturierung und Koordination der Umsetzung und Fortentwicklung von Compliance-Prozessen, einschließlich der Integration in die Geschäftsprozesse und des Schnittstellenmanagements.
  • Überprüfung von standardisierten Kunden-, Lieferanten-, Mitarbeiter- und sonstigen Verträgen auf geltende gesetzliche sowie interne Compliance Vorgaben.
  • Implementierung und Entwicklung von Compliance-Tools und Compliance-Management-Systemen nebst Kontrollmechanismen.
  • Durchführung von internen Compliance-Audits in Abstimmung mit der Internen Revision.
  • Erarbeitung, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen und -fortbildungen unter Einbeziehung von weiteren beteiligten Fachbereichen.
  • Ansprechpartner für sonstige regionale Compliance- Verantwortliche und beteiligte Dritte der Gruppe, Aufbau eines Integritätsmanagements.
  • Direkte Berichterstattung an Vorstand und Aufsichtsrat.

Keine Routine, sondern ein Arbeitsalltag mit tollen Vorteilen

  • Sie übernehmen eine interessante Aufgabe in einem innovativen Familienunternehmen mit der Möglichkeit der stetigen Weiterentwicklung.
  • Wir schaffen Lösungen für die Verbesserung unseres Business und das unserer Kunden und setzen auf neue Teammitglieder, die etwas bewegen wollen und gemeinsam mit uns auf die Reise gehen, unserer Vision ein Stück näher zu kommen.
  • Sie erwartet ein engagiertes, sehr motiviertes Team, familienorientierte Werte, welches Ihnen Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet.
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Entlohnung und ein Mitarbeiterrabattprogramm, Kantine, Kaffeebar und Getränke, Gesundheitsprogramm sowie flexible Arbeitszeiten runden das Angebot ab.

Ihre Qualifikationen:

  • Studium der Rechtswissenschaften mit zwei Prädikatsexamen.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, idealerweise im Logistik-, bzw. Automotive Bereich.
  • Zusätzliche Qualifikationen (z. B. CIA, Mitgliedschaft im BCM) sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.
  • Fundierte Kenntnis der branchenrelevanten gesetzlichen Vorschriften und Normen.
  • Gute EDV-Kenntnisse, vor allem MS Office und Compliance-Management-Software.
  • Überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Fähigkeit zur Konfliktlösung.
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit.
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise.
  • Hands-on Mentalität, hohe Eigenmotivation Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln.
  • Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse erforderlich, weitere Fremdsprachenkenntnisse wie französisch, polnisch oder tschechisch sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Gemeinsam bewegen wir einfach mehr!

Wenn Sie überzeugend hartnäckig, aber immer professionell die Gelegenheit nutzen, Markenbotschafter unseres Unternehmens zu sein, freuen wir uns über Ihre überzeugende Bewerbung. Bitte stellen Sie diese unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins in unserem Karrierebereich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an:
Ansprechpartnerin: Frau Karin Burger (Personalabteilung)
Telefonisch unter +49 (0)7021-809-109
E-Mail: karin.burger@mosolf.de

Bei MOSOLF findet Kommunikation auf Augenhöhe statt. Wir leben die Werte eines Familienunternehmens gepaart mit innovativen Zielen. Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Dienstleistern.

Mehr Informationen:

Sign in

Sign Up

Forgotten Password

Teilen