Wir sind MOSOLF!

Als Logistik-Experte und Systemdienstleister für die Automobilindustrie bewegt MOSOLF rund 2,5 Millionen Fahrzeuge – und das jedes Jahr. Zu unseren Dienstleistungen gehören neben dem Transport der Fahrzeuge auch die Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen, Aufbereitung und Sonderausbau. So begleiten wir die Fahrzeuge unserer namhaften europäischen Kunden über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Bereit für neue Herausforderungen? Wir sind bereit, wenn Sie es sind!

Wir suchen für die MOSOLF SE & Co. KG in Kirchheim unter Teck (Baden-Württemberg) oder Düsseldorf oder Korschenbroich (NRW) oder Ketzin bei Berlin ab sofort in Vollzeit einen:

Senior Risikomanager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer Rolle als Risikomanager sind Sie für den Ausbau und die konzeptionelle Weiterentwicklung des gruppenweiten Risikomanagementsystems unter Einhaltung des IDW Prüfungsstandards 981 verantwortlich.
  • Zur Risikoidentifikation, -analyse und -bewertung von Standorten, Geschäftsprozessen und Projekten führen Sie Workshops mit den Verantwortlichen durch.
  • Die Koordination der Risikokommunikation und die Erstellung des konzernweiten Risikomanagement-Berichtswesens gehört dabei ebenfalls zu Ihren Kernaufgaben. Hierzu gehört insbesondere der Chancen- und Risikobericht für die Konzerngesellschaften im Rahmen der Quartals- und Jahresabschlüsse.
  • Zusätzlich treiben Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung des internen Risikohandbuchs, der Risikokataloge, der internen Prozesse zur Steuerung von Risiken sowie der genutzten IT-Tools zur Ermittlung und Bewertung von Risiken aktiv voran.
  • Sie übernehmen die Dokumentation der Risikomanagement-Prozesse, sowie das Monitoring und die Kontrolle der Risikosituation und der Bearbeitungsfristen von Steuerungsmaßnahmen.
  • Darüber hinaus verantworten Sie das Monitoring der jeweiligen Risikosituation sowie die zugehörige Berichterstattung an Vorstand und Geschäftsleitung.
  • In Zusammenarbeit mit der internen Revision und Wirtschaftsprüfern sorgen Sie für die Integration des RMS in die GRC-Landschaft der MOSOLF-Gruppe.
  • Abschließend wirken Sie bei der Konzeption und Durchführung von Schulungen und Trainings zu unserem unternehmensweiten Risikomanagementsystem mit.

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Abschluss, gerne auch mit einer Weiterbildung im Bereich des Risikomanagements.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen wie Managementberatung, Risiko-, Compliance- und Projektmanagement oder Revision.
  • Sehr starke methodische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit einem analytischen Denkvermögen.
  • Fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen: Risiko-, Compliance und Prozessmanagement. Erfahrung in der Konzeption und Weiterentwicklung von GRC-Tools wäre wünschenswert.
  • Professioneller und souveräner Umgang über alle Hierarchiestufen hinweg.
  • Hohe Eigenmotivation in Verbindung mit hoher sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit.
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift gepaart mit der Bereitschaft für gelegentliche internationale Dienstreisen.

Keine Routine, sondern ein Arbeitsalltag mit tollen Vorteilen

  • Eine attraktive Festanstellung in einem mittelständischen Familienunternehmen, bei dem Sie etwas bewegen können!
  • Sie übernehmen eine interessante Aufgabe mit der Möglichkeit der stetigen Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, denn das liegt uns am Herzen.
  • Als Mitarbeiter*in bei MOSOLF können Sie von unseren zahlreichen Benefits wie bspw. einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Mitarbeiterrabattprogramm profitieren. Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitenden flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten an.
  • Ihr Mittagessen – in unserer Kantine – wird von uns mitfinanziert. Für Getränke und einmal in der Woche frisches Obst wird gesorgt. Und unser wöchentliches Massageangebot lieben Sie wahrscheinlich genauso wie jeder andere hier.

Gemeinsam bewegen wir einfach mehr!

Wenn Sie überzeugend hartnäckig, aber immer professionell die Gelegenheit nutzen, Markenbotschafter unseres Unternehmens zu sein, freuen wir uns über Ihre überzeugende Bewerbung. Bitte stellen Sie diese unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins in unserem Karrierebereich.

Fragen beantwortet dir gerne:
Ansprechpartnerin: Frau Laura Faude (Referentin Personalbetreuung & Spezialistin Personalsysteme)
Telefonisch unter +49 (0)7021-809 531
E-Mail: laura.faude@mosolf.de

Bei MOSOLF findet Kommunikation auf Augenhöhe statt. Wir leben die Werte eines Familienunternehmens gepaart mit innovativen Zielen. Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Kunden und Dienstleistern.

Mehr Informationen:

Anmelden

Sign Up

Forgotten Password

Teilen